Rohkostfasten: wie läuft es eigentlich?

Ich hatte mir ja vorgenommen zur Fastenzeit nur Rohkost zu essen. Das bisher ganz gut funktioniert. Viele Tage habe ich 100% roh gegessen. An manchen Tagen habe ich eine warme Mahlzeit mit den Kindern mitgegessen. Letzte Woche fiel es mir plötzlich sehr schwer. Ein paar Tage hintereinander blieben nicht größtenteils roh aber ich bin zuversichtlich, dass ich die letzten zwei Wochen noch größtenteils roh verbringen werde.

Gestern war ich auf der Rohvolution in Berlin. Das ist DIE Rohkostmesse. Es hat mir so viel Spaß gemacht. Es ist selten selbst wenn ich nicht roh esse, dass ich so viel essen kann, weil ich ja den Industriezucker meide. Der ist in der Rohkost nicht erlaubt, weil er eben nicht roh ist. 😀

Ich konnte Eis und Kuchen essen. Es war ein Traum. 🙂 Ich hab wenig Bilder gemacht. Nächstes Mal mache ich mehr und vielleicht kann ich auch mal zu einem Vortrag gehen. Das habe ich mir mit dem Krümel gespart.

Apropos Krümel. Ihr Ausschlag ist leider noch nicht weg. Im Gegenteil. Sie hat angefangen zu kratzen. Dadurch sind leider Bakterien reingekommen und ich musste mal da Arzt draufgucken lassen. 😦 Es ist ganz schön aufgeblüht. Er hat empfohlen es mit schwarzem Tee abzureiben und dann mit Heilsalbe (Weleda) zu behandeln. Das scheint zu helfen. Ich mache mal Fotos bei Gelegenheit.

   

        

Zum Schluss noch: In den letzten drei Wochen haben die Kinder sich hier gegenseitig abgewechselt mit Erkältungen. Auch ich fühlte mich angeschlagen, aber im Gegensatz zu meiner Schwiegermutter, die sich auch angesteckt hat, habe ich zum Glück kein Fieber gehabt und fühlte mich recht gut. Dank Rohkost?

4 Gedanken zu “Rohkostfasten: wie läuft es eigentlich?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s