Sprachentwicklung – 18 Monate

Die Jüngste ist nun bald 1,5 Jahre alt.

Sie kann bereits viele Worte und sich immer besser verständigen. Wohlmöglich versucht sie noch viel mehr Worte nachzusprechen und ich verstehe es nur nicht… Mein Mann versteht ihre Worte noch besser als ich obwohl oder vielleicht gerade weil er weniger Zeit mit ihr verbringt als ich.

Meine Vermutung ist ja, dass Männer besser lallende Sprache verstehen… Aber nun Spaß beiseite.

Diese Worte konnte sie bereits bei meinem letzten Beitrag:

Katze, Müll, auf, an, AA, Mama, Papa, da, Tasse, Tee, Banane, Acocado, alle alle, die Namen der Schwestern 

Inzwischen sind dazu gekommen:

Kaffee, Wasser, Essen, Wauwau, Ente, raus, zu, Tuch (Tragetuch), Ball, oben/hoch, Oma, Opa, Onkel, heiß, Auto, schaukeln

Der Papa und die Schwestern verstehen sie oft besser als ich. Wobei die Schwestern auch schon Worte gehört haben als sie 1-4 Monate alt war. 🙂

Wie ist das bei Euch? Verstehen andere Eure Kleinen besser als ihr selbst? Ist man als Mutter zu dicht dran? Oder muss ich mal zum Hörtest gehen?

Edit:

Hab ganz vergessen: aua, Jacke, Socke, Tschüß, auweia und oh oh. Heute erst gehört, weil sie im Laden eine Packung Eier runtergeworfen hat. 😳

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s