Am Strand

Gestern und heute waren wir am See baden und buddeln. Es war das perfekte Wetter dafür.

Heute sind wir allerdings um 11 Uhr gegangen. Da wird es dann einfach sehr voll und die Sonne brennt dann auch.

Ich traue mich inzwischen auch problemlos mit den Dreien alleine an dem See oder ins Schwimmbad. Die Großen schwimmen immer besser und warten auch mal, wenn es gerade nicht passt oder so planschen mit der Jüngsten in flacherem Gewässer. Es macht Spaß mit ihnen und die Jüngste liebt das Wasser in jeder Form. Kalt, warm, egal. Hauptsache sie darf rein. 🙂 Hat heute auch aus dem See getrunken… Naja. Das ist nicht so meins.

Ich gehöre ja auch zu denen, die weiß sind und braune Arme und Hals/Dekoltee haben. Das sieht sehr lustig aus. Ich war aber am Strand nicht die Einzige und auch mit meinem von Schwangerschaften verschönerten Körper war ich nicht die Einzige. 🙂

Nun hat mir aber gestern und auch heute mal wieder das Herz geblutet. Weinende Kleinkinder, die ins Wasser gezwungen werden. 😦 Warum machen die das? Und dann sind es immer nicht die Eltern, die das Kind halten.

Gestern wurde das Kind im Wasser gehalten. Trotz Gebrüll und rufen nach Mama. Mama kam dann eher gemächlich und machte keine Anstalten das Kind aus dem Wasser zu „befreien“ im Gegenteil. Die Kleine (etwa im Alter meiner Jüngsten) wurde durch das Wasser zurück zum Strand gezogen. Ich fand das sehr befremdlich. Das Kind stand dann den Rest der Zeit weit entfernt vom Wasser und sie hat mir so leid getan. 😦 Mutter und Bekannte oder Verwandte fanden es sehr lustig…

Heute wieder. Vermutlich die Oma des Kindes (ich vermute knapp ein Jahr alt) versuchte krampfhaft ihn in den See zu halten. Papa kam dann und erlöste den Kleinen und Mama kam dann auch ganz langsam dazu getrottet.

Ich finde das einfach schlimm mitanzusehen und die Großen gucken dann auch gleich immer und fragen was da los ist. Es fällt mir schwer das zu erklären, aber sie verstehen dann meist auch ohne große Erklärung was los ist.

Die Großen hatten auch Angst vorm Wasser als sie in dem Alter waren. Eine Zeit lang ging nicht mal die Badewanne. Das war schon etwas blöd, aber dann haben wir sie eben gewaschen. Ich wäre nie auf die Idee gekommen sie zu zwingen. Oder sie von jemand anderem zwingen zu lassen. 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s