Ich will fitter werden – 50. Woche 

Neuer Stand : minus 5,5 Kilo

Durch den neuen Job als Lehrerin muss ich viel mehr laufen und auch viel stehen tagsüber. Offenbar tut das meinem Körper gut. Ich habe weniger Appetit abgesehen davon, dass ich gar keine Zeit habe zu essen.

Es ist eine Umstellung morgens nun zu frühstücken vor der Arbeit. Bisher habe ich mein Frühstück gemacht, wenn alle Kinder weg waren. Das geht jetzt nicht mehr, da ich nicht mehr zu Hause arbeite. 😉

Ich schaffe es jetzt auch so gut wie jeden Tag mein Bewegungsziel einzuhalten. Heute habe ich schon vormittags die 30 Trainingsminuten pro Tag geschafft. Das ist mir bisher noch nicht oft passiert.

Abgesehen vom täglichen „Training“ auf der Arbeit oder durch die Arbeit, bin ich aber faul gewesen. 🙄 Meine Muckibude bezahle ich ohne hinzugehen und der Crosstrainer staubt ein. 😭

Naja. Neue Woche. Neues Glück. 🍀 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s