Ein Brief für die Zukunft

Dieser Brief ist so schön geschrieben. Vielleicht sollte ich für meine Töchter auch mal einen verfassen. Schöne Anregung. 🙂 Danke an Nina von Gedankenpotpourri

Gedankenpotpourri

Meine liebes Ki1nd,

heute wirst du also 13 Jahre alt. Nun bist du ein Teenie. Ein junges Mädchen voller Träume und Wünsche. Voller Hoffnungen. Voller Abenteuerlust und Selbstbewusstsein. Voller Tatendrang. Voller Glück. Oder?

Ich weiß es nicht. Ich wünsche es mir nur so sehr. Ich schreibe dir diesen Brief heute, am 15.01.2015.

Du bist gerade sechs Jahre alt. Bald sieben, würdest du jetzt hinzufügen. Und heute überkam es mich, dass ich dir gerne Zeilen verewigen möchte, die ich dir zu deinem 13. Geburtstag überreichen möchte.

DSC_0077Warum? Ich weiß es selber gar nicht so genau. Einfach so. Weil ich auf meinen Bauch höre, der mir sagt, dass ich das tun sollte. Weißt du, oft ist es gut auf seinen Bauch zu hören.

Vielleicht aber auch, weil ich gerade viele zerrüttete Familien erleben. Viele Menschen sehe, die nicht miteinander sprechen können und sich so über Jahre in sich abgekapselt haben. Viele…

Ursprünglichen Post anzeigen 841 weitere Wörter

Ein Gedanke zu “Ein Brief für die Zukunft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s