Bienenschwarm eingefangen

Dieses Jahr bin ich leider etwas nachlässig mit der Schwarmkontrolle. Mein Ableger ist geschwärmt und hat sich im Baum des Nachbarn niedergelassen.

  
Der Ast war leider zu fest, so dass ich ihn nicht schütteln konnte. Ich habe also den Schwarm mit dem Besen abgefegt in einen Eimer und dann das Absperrgitter darauf gelegt. 

  
Nach einer Weile hatten sich die meisten Bienen am Eimer eingefunden und ich derweil einen Umzugskarton umfunktioniert. Mit ein paar Luftlöchern versehen und gut verklebt, habe ich dann die Bienen aus dem Eimer in den Karton geschüttet und gefegt und dann zugemacht bis auf den Griff an der Seite.

  
Dort konnten dann noch die fliegenden Bienen reinkrabbeln. Dann habe ich den Eingang zugeklebt und sie kühl und dunkel gestellt.

Heute habe ich sie in einen neuen Stock gefegt und ein weiselloses Volk von mir noch dazu gefegt. Nun muss ich sehen ob sie gut ankommen.

Am Stand ist jetzt erstmal Ruhe eingekehrt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s