Eis aus Salbeitee

Wir machen ja gerne Eis. Dafür habe ich diese Plastikformen eines schwedischen Möbelhauses.

Gerne machen wir Eis einfach aus Birnensaft oder Apfelsaft.

Die Kinder haben auch mal nur Wasser in den Förmchen gefüllt und dann gelutscht.  

Jetzt waren bei uns Halsschmerzen und Husten aktuell. Da mache ich gerne mal Salbeitee in diese Formen. Einen Löffel Honig dazu und dann ab in das Gefrierfach. 

Bei uns wird das sehr gerne gelutscht von allen drei Mädchen. Insbesondere die Jüngste rennt seitdem mindestens drei Mal am Tag zum Tiefkühler und schreit „Eis emme“.  

4 Gedanken zu “Eis aus Salbeitee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s