Ich muss fitter werden – 3. Woche

Also es läuft so lala.

Es fällt mir schwer meine Routinen zu ändern. Ich arbeite viel von zu Hause und der Kühlschrank ist voll… Das ist nicht hilfreich, wenn man annehmen möchte. Nun gut. Neue Woche, neues Glück. Ich habe in der letzten Woche nichts angenommen.

Laufen war ich auch nicht. Dafür aber des Öfteren mit dem Fahrrad unterwegs und am Montag sogar im See schwimmen. 



Zweimal habe ich es geschafft mich für die Muckibude aufzuraffen. 🙂 Dort hatte ich auch mein erstes Check-Up Gespräch. Ich habe wohl Muskelmasse aufgebaut und Fett abgebaut. Leider nicht in Kilos auf meiner Waage und am Umfang ist auch wenig passiert. Aber immerhin. Erfolg ist Erfolg.

4 Gedanken zu “Ich muss fitter werden – 3. Woche

  1. Anja schreibt:

    Auch kleine Erfolge sind Erfolge. Weiter so.

    Mein Laufpensum schaff ich den Monat auch nicht. Ständig erkältet oder Starkregen der mich zu Hause im Trockenen lässt.

    Lg

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s