Ich muss fitter werden – 17. Woche

Der letzte Montag startete schon gut. Ich habe tatsächlich mal die ganze Woche weniger gegessen und es ging mir gut damit.

Ich fühlte mich nicht gegeißelt und/oder schrecklich hungrig. Der Appetit hat nachgelassen. Nun bin ich seit zwei Wochen zuckerfrei und das tut gut. Das merke ich.


Meine Bewegung lässt noch zu wünschen übrig. Es ist auch wirklich der Nachteil der Heimarbeit. Ich bewege mich viel mehr wenn ich ins Büro fahre so wie am Montag. Aber selbst damit knacke ich die 10.000 Schritte nicht.

Am Dienstag war ich nochmal auf der Waage und habe 600g abgenommen. Was so ein Tag ausmachen kann. Das hat mich erst recht motiviert. Auch Dienstag hab ich ordentlich gegessen. Nicht für Drei. Nur für mich.

Überhaupt hat es Klick gemacht… Noch 14 Wochen bis Weihnachten und ich bin meinem Ziel nicht ein Stück näher. Im Gegenteil: ich hatte sogar ein Kilo mehr als noch vor 17 Wochen als ich hier startete zu berichten.

Mir fiel es die ganz Woche erstaunlich leicht nur angemessene Portionen zu essen und die Waage hat es mir heute gedankt und artig 1,5 Kilo weniger als letzte Woche angezeigt.

Am Donnerstag hatte mich eine Freundin zum Yoga mitgenommen und am Freitag hat mich mein Mann abends zum Laufen motiviert und ich bin sogar trotz langer Pause meine persönliche Bestzeit gelaufen.


Das alles tat mir sehr gut. Nun kann die nächste Woche kommen. Ich hab einen Lauf. Hoffentlich hält er an. Ich habe keinen lästigen Appetit derzeit und der Wunsch nach mehr Bewegung kommt (wenn auch langsam) auf.

Heute habe ich die Woche gleich mal mit 15 Kilometer Radfahren begonnen. 🙂

4 Gedanken zu “Ich muss fitter werden – 17. Woche

    • Naja geht so. 😊
      In 17 Wochen habe ich ungefähr 2,5 Kilo abgenommen und 3,5 zugenommen. 😜 Mal gucken ob es jetzt klappt. Diese Woche läuft auch schon ganz gut. 😉
      Ich nehme übrigens die Mädels immer mit zum Sport. Das klappt gut.
      Für das laufen dürfen sie auch mal eine halbe Stunde Fernsehen und ich laufe immer im Kreis um unser Haus. 🙂 Aber meine Großen sind auch schon 8 Jahre alt. Da geht das natürlich besser als bei Dir.
      Aber das kommt bestimmt. 💪🏻

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s