3. Bloggeburtstag

Sind es nun schon drei Jahre?

Es ist lange ruhig hier gewesen. Auf der einen Seite genieße ich die kreative Pause vom Bloggen, auf der anderen Seite fehlt es mir… Nun ist es Zeit sich mal wieder zu melden!

Es ist ein bisschen was passiert seit meinem Beitrag letztes Jahr. Wie immer starten wir mit ein bisschen Statistik (die hat etwas unter meiner Pause gelitten…):

  • Ich habe seit letztem Jahr 61 Beiträge geschrieben. Heute nun der 62-zigste. Das ist nur etwas mehr als die Hälfte vom letzten Jahr. Da war ich aktiver mit 119 Beiträgen. Insgesamt habe ich nun 356 Beiträge geschrieben in den drei Jahren.
  • Im letzten Jahr hatte ich 11.559 Aufrufe meiner Seite und habe mit neuen und alten Beiträgen 6.100 Besucher auf meinen Blog gelockt
  • Der Blog hat inzwischen 80 feste Leser, die ihn abonniert haben. Ich danke Euch!!!
  • Auf meiner Facebook-Seite haben 84 Leute „Gefällt mir“ angeklickt, bei Twitter habe ich 535 Verfolger und 4584 mal gezwischert und auch bei Instagram bin ich fleißig mit dem Teilen meiner Bilder (inzwischen 1242 Bilder) und habe 573 Follower
  • Bei Brigitte Mom Blogs kann man mich finden. Dort habe ich 22 Herzen gesammelt. Also schaut doch mal mal dort vorbei und klickt das Herz für mich, bitte
  • Und auch bei Top-Elternblogs konnte ich bisher 6 Herzen für mich gewinnen. Da dürft ihr auch gerne mal für mich „gefällt mir“ drücken

Das ist genug Statistik für heute.

Lustige Suchanfragen auf meinem Blog in diesem Jahr:

  • mund voller kunstoff
  • erzieherin erlaubt den kindern während des mittagschlaf nicht pullern zu gehen
  • freundschaftsanfrage an meinen körper
  • pfefferminztee hautausschlag

Wie war das letzte Jahr für mich?
Unglaublich stressig und aufregend. Ich habe beschlossen meinen Beruf aufzugeben und mich neu zu orientieren. Erstaunlicherweise und dank Jobcoaching bin ich sehr schnell auf neue Ideen gekommen und dann wurde ein Wunsch immer deutlicher: Ich möchte Lehrerin werden. Gesagt. Getan. Nun arbeite ich schon seit Mai an einer Grundschule als Englisch-Lehrerin. Es ist sehr sehr anstrengend und sehr sehr schön und sehr sehr anders als mein Job davor. Der neue Job und die Aufgaben haben unter anderem zu der Pause geführt, die ich auch dringend brauchte. Schade, dass man nicht andere Dinge auch mal pausieren kann. Zumindest nicht so leicht wie einen Blog zu pausieren. 🙂

Auch meiner Fitness habe ich eine Pause verordnet… Dazu aber später mal mehr. Erstmal danke ich Euch für’s Folgen und Verfolgen, für’s Lesen und Kommentieren und Euer „Gefällt mir“. Wie jedes Jahr: Ein Blog lebt von seinen Leserinnen und Lesern!!! 😘

Als kleines Dankeschön verlose ich drei Gläser „meines“ Honigs von der Ernte diesen Jahres. Also kommentiert und teilt fleißig. Jedes Kommentar bekommt ein Los und wenn ihr meinen Blog www.mamanatur.blog teilt (und mir das mitteilt), dann gibt’s ein extra Los im Lostopf. Eine Woche habt ihr Zeit bis einschließlich Samstag, 23. September 2017.

Es gelten wie immer die Gewinnspiel Bedingungen.
Viel Glück!

Eure Anita

Quelle: pixabay.com

Quelle: pixabay.com

Werbeanzeigen

2. Bloggeburtstag

Es ist wieder soweit. Ein Jahr ist um. Nun blogge ich schon seit zwei Jahren.

Ich habe sehr viele nette Leute (virtuell und im wahren Leben) durch die Bloggerei kennengelernt. Die sind mir sehr ans Herz gewachsen.

Wahnsinn was alles passiert ist seit meinem Beitrag letztes Jahr. Erstmal wieder ein bisschen Statistik für Euch:

  • Ich habe im letzten Jahr 119 Beiträge geschrieben. Heute nun der 120-zigste. Das ist im Schnitt ein Beitrag alle drei Tage (letztes Jahr war ich etwas aktiver mit 175 Beiträgen)
  • Ich habe 10.437 Besucher auf meinen Blog gelockt und insgesamt 19.079 Aufrufe gehabt (Im Vergleich zum letzten Jahr sind das dreimal mehr Besucher und doppelt soviele Aufrufe, obwohl ich weniger geschrieben habe)
  • Der Blog hat 56 feste Leser, die ihn abonniert haben. Danke Euch!!!
  • Es gab eine Verlosung in diesem einen Jahr und zwei sehr schöne Gastbeiträge
  • Ich habe 3 Videos gemacht und mit Euch geteilt
  • Auf meiner Facebook-Seite haben 74 Leute „Gefällt mir“ angeklickt, bei Twitter habe ich 402 Verfolger und 2.777 mal gezwischert und auch bei Instagram bin ich fleißig mit dem Teilen meiner Bilder (inzwischen 860 Bilder) und habe 428 Follower
  • Auch bei Brigitte Mom Blogs kann man mich finden. Dort wird gerade umgebaut, aber schaut doch später mal dort vorbei und klickt das Herz für mich, bitte
  • Außerdem findet man mich inzwischen auch bei Top-Elternblogs und dort konnte ich bisher 5 Herzen für mich gewinnen. Da dürft ihr auch gerne mal für mich „gefällt mir“ drücken

Genug Statistik oder vertragt ihr noch mehr?

Mein beliebtester Beitrag ist einer über das Langzeitstillen gleich gefolgt von meinem Beitrag über das Tragen meiner Zwillinge und ungeschlagen ist die Seite „Über mich„. Sie wird am häufigsten aufgerufen!

Lustige Suchanfragen, die über Suchmaschinen auf meinem Blog gelandet sind:

  • kleines mädchen muss draußen pullern
  • kleines nacktes fieber messen
  • bin gut aus langeweile
  • die pipi pfütze an der kasse

Viele Aufrufe bekomme ich inzwischen über Suchmaschinen (>3.400) und über Facebook (>3.200).

Wie war das letzte Jahr für mich?
Seitdem ich wieder arbeiten gehe fällt mir das Bloggen etwas schwerer. Es fehlt einfach Zeit. Spaß macht es mir dennoch immernoch und ich werde so schnell nicht aufgeben.

Meine großen persönlichen Themen im letzten Jahr waren die Rückkehr in den Beruf und seit ein paar Wochen arbeite ich an meiner Fitness, denn ich fühle mich so nicht wohl.

Danke Euch für’s Folgen und Verfolgen, für’s Lesen und Kommentieren und Euer „Gefällt mir“. Ein Blog lebt von seinen Leserinnen und Lesern!!! 😘

Eure Anita

Quelle: pixabay.com

Quelle: pixabay.com

Mein Blog hat Geburtstag

Ein Jahr lang blogge ich nun fleißig. Der Blog hat seinen ersten Geburtstag. Das ist schon was Besonderes für mich.

Ich werde Euch heute also mal ein paar Daten und Fakten verraten, die Euch vielleicht interessieren.

Los geht’s.

  • Ich habe in dem Jahr 174 Beiträge geschrieben. Heute nun der 175ste. Das ist im Schnitt ein Beitrag alle zwei bis drei Tage
  • Ich habe 3924 Besucher auf meinen Blog gelockt und insgesamt 8765 Aufrufe gehabt
  • Zwei Verlosungen gab es in diesem einen Jahr und ein paar sehr schöne Gastbeiträge
  • Ich habe 14 Videos gemacht und geteilt mit Euch
  • Auf meiner Facebook-Seite haben 43 Leute „Gefällt mir“ angeklickt, bei Twitter habe ich 214 Verfolger und 995 mal getweetet und auch bei Instagram bin ich fleißig mit 400 Bildern und habe 197 Follower
  • Auch bei Brigitte Mom Blogs kann man mich finden. Dort habe ich bisher 20 Herzen gesammelt. Schaut mal vorbei und klickt das Herz für mich, bitte

Genug Statistik oder vertragt ihr noch mehr?

Mein beliebtester Beitrag ist die Verlosung der Sea-Bands gleich gefolgt meinem Beitrag über windelfrei und der Seite „Über mich„. Hier auf dem Blog folgen mir 25 Leute.

Lustige Suchanfragen, die über Suchmaschinen auf meinem Blog gelandet sind:

  • kind hat wasser aus dem see getrunken
  • erst mal frühstücken nackig
  • erdnüsse schmecken nach waschmittel
  • mein gehirn hat gewackelt

Mir hat das Bloggen großen Spaß gemacht. Ich hab mich über Eure Kommentare gefreut und hoffe, dass mir noch viele Beiträge einfallen und ich noch lange so weiter machen kann. Ende des Jahres werde ich das Hausfrauendasein verlassen und wieder zu den berufstätigen Müttern wechseln. Es kann sein, dass es dann hier immer mal um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht. Mal sehen.

Danke Euch für’s Folgen und Verfolgen, für’s Kommentieren und Euer „Gefällt mir“.

Eure Anita

Quelle: pixabay.com

Quelle: pixabay.com